ich lebe hier auf ’nem Planet so zwischen Seuchen und Krisen
Manche sind hier Millionär, die meisten stecken in den Miesen
laufen Träumen hinterher verpassen dadurch ihr Leben
weil sie jeden Tag für Reichtum und Besitz alles geben
Gar nicht drüber nachdenken, am besten einfach machen
das war so noch nie mein Ding, da kann ich nur drüber lachen
ich bin nicht Super Mario und hab keine 20 Leben
muss mir das eine in voller Dröhnung geben

Refrain

Ich könnt ein Held sein und die Welt retten
doch muss das mal zugeben
Die Arbeit und der Stress sind nix
will lieber unter Palmen leben
Ich könnte sicher viel mehr Schaffen
so wie’n ein Ackergaul
doch weil das eigentlich nix bringt
ist’s schlauer ich bleib faul

Strophe 2+3

Ich könnt das Klima retten oder auch das Killervirus killen
Doch kann die Zeit auch besser nutzen und ne runde Chillen
Das ist gesünder als Corona und erzeugt kein CO2
ich werd‘ nicht reich davon doch dafür fühl mich frei
Wenn ich statt dessen für ne Firma etwas produktives tu
braucht das Zeit und schadet sicherlich Umwelt noch dazu
außerdem steck ich mich dort dann mit ’ner neuen Seuche an
doch ich weiß ja wie ich’s vermeiden kann

Ich bin in keiner Weise systemrelevant
Kein Politiker, kein Krankenpfleger und auch nicht bekannt
ich schieb ne ruhige Kugel und bewahr‘ ne ruhige Hand
Zugegeben, dadurch bin ich meistens auch recht abgebrannt
Doch als Krankenpfleger wär’s ja noch viel schlimmer
ich hätt kein Geld und keine Zeit und Arbeit immer
Denn Leistung wird bei uns ja durchaus gut belohnt
nur für die Falschen, das wird leider nie betont

Alle Reggaetracks anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.