In den ach so sozialen Netzen, geht’s ganz asozial zu
wenn dort Hater hetzen, schreit ein ganzer Mob im Nu
zu viele glauben ihren Lügen andere schauen einfach weg
dabei geht das jeden etwas an, das ist nicht nur ein Gag
Zwischen braunen Kommentaren und Schwarzmalerei
ist zuviel dummer Humor und noch mehr ernster Hass dabei
Das ist niemals unsre Zukunft da steigich nicht drauf ein
komm sag der Welt auch deine Meinung nur so kann sie unsre sein

Auf den Straßen unsrer Stadt ziehen sie wie vor 80 Jahren
mit dem Rechten Arm zum Gruß teils mit kurzgeschorenen Haaren
Machen Krach wie 1000 Leute und sind nicht mal halb so viel
Propaganda und gehetze ganz im nationalen Stil
Die Mehrheit schafft nur ein Gegengewicht
wenn wir Jetzt dagegen aufstehen, das ist unser Bürgerpflicht
Gegen diese Meinungsmache setzen wir unsere Stimme
denn das laufenlassen solcher Dinge ist das wirklich schlimme

Du bist selbst daran beteiligt, ob du redest oder schweigst
denn die Meinungen die bleiben, wenn du deine nicht mal geigst
es heißt nicht, dass du das notwendige Übel nur hinnimmst
sondern auch, dass du mit Nichtstun für die selbe Meinung stimmst
Wir haben alle eine Stimme, können Flüstern oder Schreien
oder Schweigen blöde Grinsen und damit zufrieden sein
Die Gefahr droht nicht von Einigen die Andre Menschen hassen
sondern vielmehr von Vielen, die das so passieren lassen

Freiheit muss ständig Verteidigt werden, nicht erst irgendwann
denn wenn Menschen sie bedrohen geht das jeden etwas an
Es sind nicht nur die Anderen, du bist genauso dran
deshalb steh jetzt mit uns auf, denn das geht jeden etwas an

Radikales Musikvideo