Wenn das ganze Universum in der selben Frequenz schwingt
und das ganze groovt obwohl es irgendwie schon scheiße klingt
wenn wir an den Reglern schrauben bis die Boxen daran glauben
und dann alles explodiert weil der Sound bessere bässe bringt

Wenn die Beats dir in den Arsch treten dann wird es dir bewusst
dass du dein Bier jetzt exen solltes und dann auf den Dancefloor musst
wenn der Schweiß dein Shirt durchtränkt und der Groove die Hüfte lenkt
und die Luft das selbe Klima hat wie Dubai im August

Bridge

Keine Zeit für keine Zeit und keine Lust auf keine Lust
Keine Ausreden, kein Lamentieren, weil du jetzt halt musst
Kein Gerede und kein rumstehn, sitzen sowieso mal nicht
Kein „ich Wünsch mir was vom DJ“, das Programm ist jetzt halt Pflicht
Morgen kannst du wieder Hiphop hören, Metal oder Pop
Doch jetzt ballern wir erst mal diesen Crap hier in den Kopp
Und solange unser Soundsystem deinen Pegel übertrifft
hast du noch nicht genug getanzt oder nicht genug gekifft

Refrain

Bababababam Bababababass
aufn Bababeat, alles baba krass
boboboxen explodieren – bababallerei
sind die babas an den Regelern
sind die boboboxen brei

noch mehr Kiffen oder saufen wäre ziemlich ungesund
beweg mal lieber deinen Arsch, dann läuft der Abend wieder rund
fühl dich sexy, mothafucka, selbst wenns aussieht, wie ein Spacker
schwing die Beine, schwing den arsch und daumen aus dem Hosenbund

Wenn das ganze Universum in der selben Frequenz schwingt
und das ganze groovt obwohl es irgendwie schon scheiße klingt
Wenn der ganze Laden kocht, der Beat pumt und der Bass pocht
dann ist das Soundsystem soweit dass unser Sound es niederringt