Gabeln sind ziemlich gut wenn man Essen will
ausser bei Suppen, Sosen, Brötchen oder Eis,
Gabeln sind elegant und beweisen Stil,
ist die Nahrung auch sehr fettig oder heiß,
Gabeln spießen Essen auf oder man schiebt es drauf,
balanciert die Speisen dann damit zum Mund,
ohne Gabeln wär alles viel zu schwer,
Gabeln gibt es unifarben oder Bunt
ohne Gabeln wär ;s Leben gar nicht fair,
denn dann müsst ich fressen wie Katze und Hund

Gabeln finden sich auch im Stallgebrauch,
denn Kühe, Schweine oder Pferde machen Mist,
mit der Gabel hebt man die Fladen auf,
mit den Händen macht das nur ein Masochist.
Gabeln spießen Kacke auf oder man schiebt sie drauf,
balanciert den Mist dann auf die Karre drauf,
ohne Gabeln wär alles viel zu schwer,
Gabeln gibt’s mit langen Griffen und mit Knauf
Ohne Gabeln wär das Leben gar nicht fair,
denn dann nähm‘ der Ekel munter seinen Lauf

Gabeln halten dir auch dein Vorderrad
damit es beim Fahrradfahren nicht wegrollt
Es gibt sie starr oder sogar mit Federung
in Rosa, Mango, Grasgrün, Rotbraun oder Gold
wenn Du am Lenker drehst, dreht sich die Gabel mit
und das Fahrrad fährt in Kurven oder Kreis
ohne Gabeln wär alles viel zu schwer
diese Zeilen sind dafür wohl der Beweis
ohne Gabeln wär das Leben gar nicht fair
ob bei Fahrrad, Kacke oder leckrer Speis‘